Renovierung Innere Medizin und Chirurgie

550_1door toilets

Die medizinische und chirurgische Abteilung des Lubaga Hospital sind dringend renovierungsbedürftig. Die Fußbodenbeläge sind verschlissen, Fenster und Türen teilweise nicht mehr funktionsfähig, Wasserrohrbrüche in alten Metallleitungen haben viele Schäden hinterlassen, das Dach leckt und die Zimmerdecke ist in vielen Bereichen beschädigt. Der Renovierungsplan sieht die Ausbesserung der elektrischen Leitungen, der Wasserrohre, des Kommunikationssystems, Renovierung der sanitären Anlagen, eine bessere Ausstattung der Krankenschwesterstation und eine in sich geschlossene Isolierstation vor.

Türen und Fenster, die kaputt sind oder morsch, sollen entsorgt und ersetzt werden. Fli550_8cracks in window frames 2esen müssen gelegt werden zur hygienischen Reinigung (geplant ca. 23.000 Euro). Für die Elektroinstallation sowie für die Instandsetzung und Renovierung der Rohrleitungen und Sanitäranlagen werden ca. 10.000 Euro geplant. Andere 3.200 Euro werden fu?r die Durchführung der Außenarbeiten benötigt (Regenrinnensystem, Außenstrich gem. dem bestehenden Geba?ude). Insgesamt werden Kosten in Höhe von ca. 37.000 Euro erwartet. Support hat sich schon mit einem Beitrag von 12.000 Euro beteiligt. Durch Ihre Spende wollen wir weiterhin dieses Projekt unterstützen.

 

Share Button